Januar/Februar
Im Januar zieht es uns zuerst ins Montafon. Hier holen wir uns die nötige Routine um dann ab 8. Februar 2 Wochen dem Pulverschnee in den Alpen hinterherzujagen.



März
Es geht dann für ein kurzes drei Wochen Intermezzo zurück nach Heidelberg.

 

März/April/Mai/Juni
Am 18. März reisen wir dann für satte 12 Wochen nach Indonesien. Zuerst stehen 4 Wochen Bali auf dem Zettel. Hier möchten wir uns durch ein Coaching im Surfen verbessern. Dann sind wir hoffentlich fit genug auf eigene Faust andere Inseln Indonesiens zu entdecken. 


Auch das Projekt The Meadow Medewi möchten wir unterstützen und hoffen, dass wir mit unserer Lebenserfahrung helfen können. 

 

Juni - X
Wenn wir aus Indonesien zurück kommen, werden wir den Kompass auf´s Mopped schnallen und fahren einfach in Richtung Süden. Ohne weiteren Plan. Wo es uns hin veschlägt, dass wissen wir noch nicht. Wie lange wir unterwegs sein werden, dass wissen wir auch noch nicht. Die Idee ist, dass wir uns einfach treiben lassen.


 

English Short Version
January/February
Starting in January we first head to Montafon. We try to get the basic routine to start chasing the powpow of the Alps in February.

March
After the snwosessions we´ll return to Heidelberg for a short 3 week cut.H

March/April/May/June
In March we start travelling Indonesia for 12 weeks. The first 4 weeks we´ll stay in Bali. We are going to join some surfcoaching to improve our skills for travelling other islands of Indonesia by ourselves.

We hope to support The Meadow Medewi project with our life experiences.

June - X
Back from Indonesia, we will head direction south with our motorcycles. With no other plan. Where we´ll end up - we don´t know. How long we are going to be on the road - we don´t know. The idea is just to let us flow.